Vorteile einer BRCO-Behandlung

Seit vielen Jahrzehnten liefert die fetale Zellentherapie Verbesserungen und Erfolge bei klassisch nicht behandelbaren und nicht heilbaren Krankheitsbildern.

Neben den klinischen Ergebnissen hat diese Art der Therapie viele Vorteile, die sowohl den Patienten betreffen  als auch mit dem Umfeld in Verbindung stehen.

 

 

Behandlung unheilbarer und nicht behandelbarer KrankheitenMann und Frau tanzen gemeinsam im Sommer

Die Behandlung spezieller Krankheiten mit fetalen Zellen nach der BCRO-Methode gibt Betroffenen die Möglichkeit, die Verschlechterung bestimmert Krankheiten, die nach schulmedizischen Kenntnissen als unheilbar und nicht behandelbar gelten, zu stoppen und bestimmte Krankheitsbilder zu verbessern oder gar zu heilen.

 

 

 

 

 

ArzneimittelKeine Medikamente

Im Rahmen der BCRO-Behandlung erhält der Patient ausschließlich vorpräparierte, fetale Zellen. Auf eine Beimengung wird grundsätzlich verzichtet, da dies einerseits für die Funktionsweise der Zellen kontraproduktiv wäre und andererseits negativen Einfluss auf den Behandlungserfolg hätte.

 

 

 

 

Keine systemische Belastung

Die BCRO-Behandlung ist eine zielgerichtete und äußerst präzise Behandlungsform die sich ausschließlich auf das Zielgebiet orientiert und keine Auswirkung auf andere Bereiche des menschlichen Körpers aufweist. 

Guy is smiling in the countryside - Emotions, lifestyle and people concept

 

 

 

 

Keine Immunsupressiva

Die verwendeten fetalen Zellen werden im Vorfeld so aufbereitet, dass Sie ihre Funktionen im Zielareal effektiv durchführen können, ohne dabei vom Immunsystem des Patienen abgestoßen zu werden.

Aus diesem Grund ist es für den Patienten nicht notwendig, Immunsupressiva einzunehmen wodurch diese Art der Behandlungsmethode systemtechnisch als sehr schonend zu sehen ist.

 

 

 

 

 

 

 

 

Vorteile einer BRCO-Behandlung Durchschnittsbewertung: - von 0 Besuchern